Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine by Mischa Ritter (auth.)

By Mischa Ritter (auth.)

Die Bedrohung unserer Gesellschaft durch Naturkatastrophen wurde in den letzten Jahren eindrucksvoll verdeutlicht. Die Absicherung entsprechender Risiken über Kapitalmärkte könnte die Folgen mildern. Allerdings erwiesen sich replacement Finanzinstrumente zur Absicherung von Naturkatastrophen-Risiken bisher als wenig erfolgreich: Verschiedene Kontrakttypen (börsengehandelte Derivate) mussten vom Markt genommen werden, weil sie auf zu geringes Interesse stießen; das Volumen anderer Kontraktarten (Katastrophen-Anleihen) ist im Vergleich zu traditionellen Instrumenten der Risikoabsicherung nur gering.

Mischa Ritter untersucht die Ursachen dieser Entwicklung anhand unterschiedlicher Kontraktcharakteristika und Marktumfeldfaktoren. Seine Ergebnisse sind dabei auch für die Untersuchung des Markterfolgs anderer innovativer Finanzinstrumente correct.

Show description

Read Online or Download Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine kritische Bestandsaufnahme PDF

Best german_14 books

Astronomische Chronologie: Ein Hülfsbuch für Historiker, Archäologen und Astronomen

It is a pre-1923 old copy that used to be curated for caliber. caliber insurance was once performed on every one of those books in an try to eliminate books with imperfections brought through the digitization technique. although we now have made most sensible efforts - the books could have occasional blunders that don't hamper the interpreting event.

50 Schlüsselideen Mathematik

Wer hat die Null erfunden? Warum hat die Minute 60 Sekunden? Wie groß ist unendlich? Wo treffen sich parallele Linien? Und kann der Flügelschlag eines Schmetterlings wirklich einen Sturm auf der anderen Seite der Erde auslösen? Dieser verständlich geschriebene Führer zur Gedankenwelt der Mathematik erklärt in kompakten und klaren Essays 50 zentrale Konzepte der Disziplin.

Sozialpsychologische Entwicklungstheorien: Von Mead, Piaget und Kohlberg bis zur Gegenwart

Am Beispiel der klassischen Theorien von J. M. Baldwin, G. H. Mead, J. Piaget und L. Kohlberg sowie den daran anschließenden Ansätzen von C. Gilligan, F. Oser und M. Parsons zur Kognition, Gerechtigkeits- und Fürsorgemoral, faith und Ästhetik wird in diesem Lehrbuch die menschliche Entwicklung im Spannungsfeld von sozialisationstheoretischen, entwicklungspsychologischen und anthropologischen Betrachtungsweisen beschrieben und diskutiert.

Additional info for Absicherung von Katastrophen-Risiko über Kapitalmärkte: Eine kritische Bestandsaufnahme

Sample text

LSD (diuon \ersichcrt) China Erdbeben >40 (<3)1 China Uberschwemmung >40(<3) Deutschland Sturm Deutschland Uberschwemmung Europa Wintersturm Europa Sturm Frankreich Sturm Israel Erdbeben Italien/Milan Erbeben Japan/Tokio^^ Erdbeben Japan Sturm Kanada Erdbeben 1 Mexiko Erdbeben 1 Niederlande Flut 1 Schweiz 5(4) 35 (3) 1 35 (n. 000(40) 25(15) 20 (7) 60 (8) 200(<10) Erdbeben 20 (<2) UK Sturm 16(14) UK Uberschwemmung 15(10) USA/New Madrid Erdbeben 70 (30) USA/Kalifomien Erdbeben 375 (75-100) USA/Karibik Wirbelsturm 1 USA/Mississippi Delta USA/Ost-Kuste Tabelle 3: Uberschwemmung Wirbelsturm n.

1994 war dies ein bedeutendes Erdbeben (Northridge) mit 44 Mrd. USD volkwirtschaftlichen Schaden, von denen immerhin ca. 15 Mrd. USD versichert waren. 1995 verursachte ein Erbeben in Kobe/Japan ca. 100 Mrd. USD volkwirtschaftliche Schaden, von denen nur ca. 3 Mrd. USD versichert waren. 1998 traf China eine Uberschwemmung, die ca. 31 Mrd. USD volkwirtschaftliche Schaden verursachte, von denen weniger als 1 Mrd. USD versichert waren. Siehe Enz/Zanetti (2005), S. 3, Enz/Zanetti (2004), S. 7. 160 100% 140 Q ^ 120 •E 1, 100 c S 80 60 40 20 C 0 h - 0 5 O T - C N 0 0 ' « ; r i O C D 0 0 a ) O T - C N C 0 ' ^ 0 0 0 0 0 0 0 5 0 5 0 ) C 3 ^ C J ) 0 ^ G ) 0 ) 0 5 O O O O O 0 ) 0 5 0 5 0 ) 0 ) 0 ) 0 5 0 ) 0 ^ ( 7 ) 0 ) 0 ) 0 0 0 0 0 1 Abbildung 4: 1 x/prgirhprtP Schaden • • • Volksw irtschaftliche Schaden A Prozent Unterdeckung HISTORISCHE SCHADEN DURCH NATURKATASTROPHEN Eine detaillierte Analyse der versicherten Naturkatastrophen-Schaden macht deutlich, dass Starke nationale Unterschiede in der Risikoabsicherung bestehen.

55-66. Die Begrundung der Risikomanagementmotive mit der Existenz von Marktimperfektionen und die Dominanz der Neoklassik in der Finanzierungstheorie mag erklaren, warum sich die Erkenntnis, dass Risikomanagement Wert schafft, erst in der neueren Finanzierungstheorie durchgesetzt hat. Die weiteren Ausfiihrungen hierzu lehnen sich an den Beitrag von Hommel/Pritsch (1997) an. Vgl. Crockett/Cohen (2001), S. 136. Vgl. Arrow (1953), S. 41-47. Die Praferenzen miissen zeitlich nicht stabil bleiben, sondem konnen sich andem.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 47 votes